Bernhard Hasenbalg belegt Rang 3

By 21. Februar 2015ARCHIV DEUTSCH, NEWS DEUTSCH

Bernhard Hasenbalg aus Deutschland erreichte heute um 13:52 Uhr Ortszeit das Ziel der 430 Meilen in Dawson City. Damit belegt er Rang 3 in der Kategorie der Läufer. Es hat mich wirklich sehr gefreut, dass er es geschafft hat. Es war ein außerordentlich schweres Jahr. Die extrem kalten Temperaturen an den ersten Tagen haben dem gesamten Teilnehmerfeld sehr zu schaffen gemacht. Bernhard hatte diese Phase gut überstanden. Später machte ihm dann der Magen Probleme. Doch auch hier hat er sich durchgebissen. Jetzt ist er in der Goldgräberstadt und natürlich sehr glücklch. Gratulation vom ganzen Team!

Auch alle anderen Teilnehmer die noch auf der Strecke waren, haben mittlerweile das Ziel erreicht. Nur Sean Brown fehlt noch. Er hat nicht mehr weit und wir warten alle gespannt auf seine Ankunft. Es ist der dritte Anlauf des Engländers über diese Distanz. Somit ist sein Zieleinlauf natürlich etwas ganz Besonderes!

Morgen gegen 10:00 Uhr wollen wir dann alle aufbrechen, um gegen 18:00 Uhr im Coast High Country Inn in Whitehorse ein wenig zu feiern.

Leave a Reply