Sponsoren

Es gibt drei Sponsoren-Levels beim Yukon Arctic Ultra. Wie so viele Veranstaltungen in unserer Größenordung freuen wir uns immer über Unterstützung. Wenn Du mit Deinem Unternehmen als Sponsor dabei sein möchtest, schickt mir bitte eine kurze Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne sende ich ausführliche Unterlagen.

Hier möchte ich nun unsere derzeitigen Sponsoren vorstellen:

 

DIAMANT SPONSOR

montane logo

Montane ist unser Titelsponsor. Seit 1993 gibt es diese englische Marke mittlerweile. Seitdem haben die erfindungsreichen Produktentwickler das Bekleidungsprogramm ständig weiterentwickelt. Dabei legt man bei Montane sehr großen Wert auf leichtes Gewicht, Atmungsaktivität und Funktionalität. In Sachen Gewicht sind die Engländer bei einigen Produkten in jedem Fall Weltmeister. Und die internationalen Abenteuersportler und Läufer danken es dem Hersteller. Sie haben dem Unternehmen eine hervorragende Entwicklung ermöglicht. Wenn Du mehr über Montane erfahren willst, besuche deren Website www.montane.co.uk.

 

GOLD SPONSOREN

Logo Yukon

 

Yukon Tourism unterstützt uns sowohl finanziell als auch mit Rat und Tat. Ohne diese Hilfe wäre der Yukon Arctic Ultra nur schwer umsetzbar. Für Reiseinteressierte gibt es viele nützliche Informationen auf www.touryukon.com.

 

CAR Logo

Carinthia ist unser exklusiver Partner in Sachen Schlafsystem. Mit dem ECC Expedition 1200 haben die österreichischen Spezialisten einen sehr innovativen Schlafsack für extreme Kälte entwickelt, der den YAU-Teilnehmern als Leihschlafsack zur Verfügung steht.

Bereits kurz nach der Firmengründung 1948 Carinthia, Know-How aus der Herstellung von Bettwaren für Schlafsäcke anzuwenden, die damals vor allem für Bergsteiger gedacht waren. Und so ist es bis heute: Am Firmensitz im österreichischen Seeboden und in den Tochterunternehmen in Europa entwickelt und produziert das Unternehmen Schlafsäcke, die den extremen Anforderungen im Gebirge, in der Arktis oder der Antarktis gewachsen sind. Mehr Infos zu Carinthia und deren Produkten gibt es auf www.carinthia.eu.

 

 

SILBER SPONSOREN

Logo

Coast Mountain Sports ist DER Outdoor- und Sportladen in Whitehorse. Hier findest Du Namen wie Arcteryx, The North Face, Marmot, Mountain Hardware und Patagonia. Nicht umsonst hat sich dieser Laden in den letzten Jahren zum größten Anbieter für Outdoor und Sport Artikel in Nordkanada entwickelt. Teilnehmer beim YAU schätzen die große Auswahl und kompetente Beratung.

 

Yukon Quest. Schon 1976 hat man über ein Hundeschlittenrennen von Fairbanks nach Whitehorse nachgedacht. Aber erst 1983 in Fairbanks, durch ein Gespräch von Roger Williams, Leroy Shank, Ron Rosser and Willie Libb, im Bull's Eye Saloon, wurde die Idee zur Wirklichkeit. Sie beschlossen, das Rennen “Yukon Quest” zu nennen, dem Yukon River, dem alten Highway des Nordens, zur Ehre. Der Trail sollte den Weg der Goldsucher nachempfinden, den diese benutzten, um beim Klondike Goldrausch von 1898 das Hinterland Alaskas zu erreichen. Das erste Rennen wurde zum Test für die Logistik und die gestarteten Teams. 26 Hundegespanne verließen an jenem Tag im Jahr 1984 Fairbanks.  Im Laufe der folgenden 16 Tage haben es immerhin 20 Teams bis nach Whitehorse geschafft. Sonny Lindner schaffte die Distanz in 12 Tagen und wurde so zum ersten Quest Champion. Der Rest ist Geschichte. Mehr Informationen zum härtesten Hundeschlittenrennen der Welt gibt es auf www.yukonquest.com.

 

 

Die City of Whitehorse unterstützt den Yukon Arctic Ultra seid der ersten Stunde. Es macht Spaß mit so kompetenten Ansprechpartnern zusammenzuarbeiten. Für Yukon-Urlauber ist Whitehorse der Startpunkt für viele große Abenteuer. Und auch in Whitehorse selbst warten jede Menge kulturelle Highlights. Infos gibt es auf www.city.whitehorse.yk.ca.

 

Driving Force ist der führende Anbieter von Mietwagen, Trucks und 4WD Fahrzeugen in Whitehorse. Sich im Yukon fortzubewegen kann ganz schön schwierig sein, vor allem unter den klimatischen Bedingungen des Winters. Zuverlässige Fahrzeuge sind für uns während des Rennens daher ein absolutes Muss. Deshalb freuen wir uns über die Unterstützung von Driving Force. Natürlich hat Driving Force auch eine große Auswahl an Fahrzeugen für den Sommer! Mehr Informationen zu den Tarifen gibt es im Web unter www.drivingforce.ca

 

Offizieller Brennstofflieferant

Primus Logo

Seit 1892 fertigt das schwedische Unternehmen Primus Produkte für den Outdoor-Einsatz. Schon Fridtjof Nansen, Roald Amundsen und Sir Edmund Hillary benutzten auf ihren Expeditionen Primus-Produkte. Primus ist eine Premium-Marke und steht für Zuverlässigkeit, Innovation sowie Sicherheit – basierend auf über 100 Jahren Erfahrung. Beim Montane Yukon Arctic Ultra stellt Primus den Teilnehmern kostenlos das innovative Wintergas und Kocherbenzin zur Verfügung. www.primus.se.

 

Offizielles Partnerhotel

Seit unserem ersten Rennen ist das Coast High Country Inn unser Partnerhotel. Es ist nah an unserem Start, hat tolle Zimmer, gute Küche und sehr freundliche Mitarbeiter. YAU Athleten bekommen günstigere Übernachtungspreise. Mehr Infos zum Coast High Country Inn gibt es auf www.highcountryinn.yk.ca.

trackleaders.com Logo

News

  • 19 Februar 2017
    Our final video from the MYAU 2017

Wetter

Video

sponsors

  • coast_country_inn.png
  • coast_mountain_sports.png
  • DF-Logo-White.png
  • downtown_hotel.jpg
  • TOTALNORTHlogo.gif
  • yukn.png
  • yukon-yamaha.png